Artikel vom 16. September 2009

Open Office will gegen Abo-Abzocker vorgehen

Die Macher von Open Office wollen gegen Abo-Fallen vorgehen, die die Bürosoftware zum Download anbieten und dann die Kosten für angeblich abgeschlossene Abo-Verträge eintreiben wollen. Ein Seuche, die sich ungehemmt ausbreitet. » Weiterlesen