Jan Mallien
schreibt bei Handelsblatt Online über Konjunktur und Wirtschaftswissenschaften.

Beiträge von Jan Mallien:

Nirgendwo Merkel

18-1_1ste-welle_stabiler_euroAnläßlich der Vorstellung der ersten SPD-Plakate für die Bundestagswahl titelten wir vergangene Woche „Überall Merkel“. Das Motto der CDU-Pakate lässt sich mit den Worten „Nirgendwo Merkel“ zusammenfassen.

(mehr …)

„Man kann auch mit dem Kopf Tore schießen“

Brüderle beim ARD-Sommerinterview.

Brüderle im Sommerinterview

 

Von seinen Krücken ist nichts zu sehen, als Rainer Brüderle in die Kamera lächelt. Wegen seines schweren Unfalls findet das Sommerinterview mit ihm nicht in Berlin, sondern in Mainz statt.

Brüderle ist etwas heiser, ansonsten gibt er sich im Gespräch mit den ARD-Moderatoren Ulrich Deppendorf und Rainald Becker angriffslustig. „Man kann auch mit dem Kopf Tore schießen“, kontert er ihre Frage, wer nun für die FDP ins Tor treffen solle, wo er als Stürmer ausfalle.

(mehr …)